Quake Live Server mieten

Günstig deinen Quake Live Server mieten

In unserem Preisvergleich findest du Hoster bei denen man günstig den Quake Live Server mieten kann.

Quake Live gibt es schon seit einigen Jahren und eingefleischte Quake Veteranen spielen das Game auch heute noch. Seit kurzem gibt es Quake Live auch auf der Steamplattform und endlich sind auch Quake Live Server verfügbar. Quake Live ist ein Ego Shooter und basiert auf dem alten Quake 3 Arena, man kann bei dem rasanten Game verschiedene Modi auf dem Server einstellen wie zb. Deathmatch, Team Deathmatch oder auch Capture the Flag. Den Spielern stehen für spannende Games auf dem Server über 100 Arenen zur Verfügung. Aktuell muß mna noch nach Hostern suchen bei denen man den Quake Live Server mieten kann, aber wir sind sicher das die größeren Hoster den Server auch bald anbieten werden.

Anbieter und Preisübersicht Quake Live Server

Gamed.de
 ab 39 Cent
Eigenes Webinterface, Instant Setup
Gameserver Cloud: verfügbar, Viele Games im Switch
Ranked Server: Ja
Prepaid, Laufzeitvertrag
1 Monat, 3 Monate, 6 Monate, 12 Monate, 24 Monate, Laufzeitrabatte
Dawn-Server.de
Slotpreis: ab 39 Cent
Eigenes Webinterface
Gameserver Cloud verfügbar
Ranked Server: Nein
Prepaid, Laufzeitvertrag
1 Monat, 3 Monate, 6 Monate, 12 Monate, 24 Monate, Laufzeitrabatte
  G-Portal
 ab 80 Cent
Eigenes Webinterface, Instant Setup
Gameserver Cloud: verfügbar
Ranked Server: Ja
Prepaid, Laufzeitvertrag
1 Monat, 3 Monate, 6 Monate, 12 Monate, Laufzeitrabatte

Warum sollte man einen Quake Live Gameserver mieten ?

Quake Live kann einfach über Steam installiert werden, es ist möglich den Quake Gameserver auf dem eigenen PC zu betreiben, allerdings hat man zuhause nur selten eine Internetleitung die es ermöglicht das mehrere Spieler auf dem Server spielen können. Wenn dann noch Voiceserver und andere Tools zuhause auf dem PC laufen, die mit dem Internet verbunden sind, wird die Bandbreite für den Gameserver immer geringer. Aber auch die Stromkosten für einen Server der zuhause 24 Stunden online ist übersteigen die Kosten für einen Quake Live Server bei weitem.  Die Entwickler von Quake haben bisher die Server zur Verfügung gestellt, seit kurzer zeit kann man den Quake Live Server auch direkt über Steam starten.