Teamspeak Viewer

Infos zum TS3 Server Viewer

Der Teamspeak Viewer greift über die QRY Funktion des Teamspeak Server auf den Server zu und kann die Daten auf einer Webseite darstellen.

Mit einem Teamspeak Viewer Script kann man direkt auf den Server zugreifen, dadurch kann man schon auf einer Webseite sehen wer gerade auf dem Server ist.

So sieht ein TS3 Viewer aus, wer möchte kann gerne mal zum Testen auf den Server verbinden, der Server wird uns von NGZ-Server.de zur Verfügung gestellt.

Teamspeak 3 Viewer Error (ID 110) Connection timed out

 

Man kann auch direkt mit einem Link auf den Server connecten, wie das geht erklären wir hier, wer den Server testen möchte und den TS 3 Client installiert hat klickt einfach hier: Sky-TS

TS3 Viewer vom Hoster

Viele Hoster bieten in Ihrem Interface ein Script an mit dem man einen Viewer auf einer Webseite einbinden kann. Das Script muß man zumeist nur noch kopieren und per HTML auf der Webseite einbauen. Der Haken dabei ist das die IP welche dann per QRY auf den Server zugreifen möchte auch für den TS3 Server frei gegeben sein muss, ist das nicht der Fall funktioniert der Viewer nicht und man muss den Anbieter bitten das die IP des Webservers eurer Webseite in die Whitelist des TS3 Servers eingetragen wird. Bei manchen Hostern geht das recht einfach da kann man in deren Interface direkt die IP des Web-Servers eintragen und der TS3-Viewer funktioniert dann sofort. Bei NGZ-Server.de kann man zb. direkt einen Viewer einbinden oder auch die IP in die Whiteliste einfach über das Interface hinterlegen.

Teamspeak Viewer über externe Dienste

Es gibt auch Dienste wie zb. www.tsviewer.com bei denen man seinen Server anmelden kann. Dafür muß man nur einen Account erstellen und seine Daten für den TS Qry hinterlegen. Das Script des Anbieters greift dann auch über den QRY auf den Server zu und kann die Daten auslesen, auch hier bekommt man ein Script welches man dann auf der eignen Homepage hinterlegen kann. Der Unterschied dabei ist, das die meisten Hoster die IP der bekannten TS-Viewer Anbieter schon auf Ihren Servern in der Whitelist eingetragen haben und die Daten ausgelesen werden können. Man sollte also in der Regel ein funktionierendes Script erhalten welches den Server auf der eignen Homepage anzeigt.

Teamspeak Viewer – PHP Script

Wer einen eigenen Root oder VServer hat auf dem ein Teamspeak Server gehostet wird kann sich natürlich selber den Server konfigurieren und einen Viewer installieren. Der TS3 Server sollte also auf dem System laufen und man muß dann in der Whitelist des Servers die IP des Webservers hinterlegen. Dann bindet man das PHP Script in die Webseite ein. So ein Script findet man zb. hier:

TS3 Viewer PHP Script

Für CMS Systeme wie zb. WordPress und Joomla gibt es auch fertige Plugins die man auf der Webseite verwenden kann, aber nicht vergessen das auch die IP auf dem Server frei gegeben werden muss damit der Viewer dann auch die Daten vom Server auslesen kann.